Vom ersten Gespräch bis zur Endphase eines Projekts.

Ein abgestimmter Workflow ermöglicht erst die Entfaltung des vollen Potentials eines Design Projekts – damit Ihre Marke differenziert und unverwechselbar am Markt platziert wird, die richtige Zielgruppe erreicht werden kann  und neue  Emotionen geweckt werden.

Angebot & Konzept

 

  • Kennenlernen & Analyse des Ist-Zustands

  • Fragebogen für Wünsche, Vorstellungen und Ziele des Projekts

  • Erstellung eines Angebots 

 

Gemeinsam besprechen wir Ihre Vorstellungen und Wünsche, um Ihre Visionen konkret umzusetzen. Aufgrund dieser Informationen erhalten Sie ein Angebot, dass individuell auf Sie angepasst ist und die festgesetzten Ziele, einzelne Projektphasen und die dazugehörigen Designleistungen sowie das Budget für Ihr Projekt mit einschliesst. Auf dieser Grundlage entstehen weitere konzeptionelle Schritte oder es geht direkt mit der Entwicklung des Corporate Designs für Ihre Marke los. 

Kreation & Kommunikation

  • Entwicklung des visuellen Grundkonzepts – das Corporate Design

  • Entwurfs– und Präsentationsphase

  • Bereitstellung von Materialien (Bildmaterial, Vorlagen oder Texte)

Sind Sie mit dem Angebot zufrieden, tauschen wir weitere Projektdetails aus, um die Gestaltungsphase einzuleiten. Die ersten Entwürfe und Präsentationen werden angefertigt und präsentiert. Zusammen besprechen wir Optionen und Änderungen, damit Sie ein perfektes für Sie optimiertes visuelles Erscheinungsbild für Ihre Marke erhalten.  

Korrektur & Freigabe

 

  • Finale Korrekturphase aller Designelemente

  • Freigabe aller Dateien

 

Die finale Korrekturphase findet durch den Grafikdesigner und die Überprüfung aller Designelemente von Ihrer Seite statt. Mit Ihrer Freigabe ist das Projekt vollendet und der Druck kann beginnen.